KOMSA Dienstleistungen Logo

Auf diese Basics können Sie sich verlassen:

  • IT
    Inhouse-Spezialisten für Entwicklung und Netzwerkbetreuung

  • Key Account Management
    Zentraler Ansprechpartner für alle Ihre Anfragen

  • Projektmanagement
    Nach IPMA Standards und ausgebildeten Projektmanagern

  • Servicelevel-Agreements
    Zur Sicherstellung der gewünschten Qualität

  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
    Zur Optimierung, Effizienzsteigerung und Erhöhung der Zufriedenheit Ihrer Kunden

  • Risikomanagement
    Minimierung von Risiken zur Sicherung der Geschäftsabläufe

  • Umweltschutz und Nachhaltigkeit
    Im Einklang mit der Natur - ist Unternehmensgrundsatz von KOMSA

Vermarktung mobiler Geräte mittels Gutscheincodes

Code-Konzept für Handelshaus „The Phone House“ zum Customizing von Motorola Produkten
Zusammenarbeit mit dem Handelshaus The Phone House und Motorola

Als Exklusivdistributor für Motorolas Online Atelier zur Smartphone-Individualisierung “Moto Maker“ spricht Phone House über alle Vertriebskanäle eine kreative und starke Kundengruppe an, zunächst mit dem Modell Moto X, seit Ende Juli auch mit dem Moto G (3. Generation). KOMSA als Dienstleistungspartner entwickelte gemeinsam mit The Phone House ein vertriebsorientiertes Code-konzept. Phone House ist als unabhängiges Handelshaus für mobile Kommunikation in Deutschland unter anderem Franchisegeber für 30 Phone House Shops und betreibt 50 Shops für die Deutsche Telekom sowie die Samsung Experience Stores in Oberhausen und Neuss. Darüber hinaus managt Phone House bundesweit an über 60 Standorten Shop in Shop (SiS) Lösungen für namhafte Warenhäuser und die US Army und bedient über die Distributionsmarke MobileWorld Distribution 4.800 PoS.

Layout_TPH_MotoXKOMSA und The Phone House implementierten 2014 das Konzept für die Vermarktung von „Moto Maker-Codes“ im stationären Handel. Der Verbraucher kann den Code direkt am Point of Sale oder online kaufen und bequem zu Hause im Online Atelier Moto Maker (www.motorola.de/motomaker) einlösen und sein individuelles Wunsch-Smartphone nach Lust und Laune designen. Aktuell stehen tausende Möglichkeiten zur Wahl, ein Motorola Smartphone zu etwas Einzigartigem zu machen. Das individuelle Smartphone wird dann eigens für den Kunden hergestellt und innerhalb weniger Tage direkt zu ihm nach Hause geliefert.

Die Produktion der Codes, der Druck, die Verpackung, Lagerung, Auftragslogistik und Retourenhandling wurden von KOMSA übernommen. Mit dem Gutschein von Phone House steht dem Kunden die gesamte Auswahl von Akzenten, Rückseiten in bunten Farbtönen, echtem Holz oder edlem Leder (für das Moto X) und eine individuelle Lasergravur zur Verfügung – abgerundet wird der Bestellprozess durch die Dienstleistungen von KOMSA.

Das Gesamtkonzept lässt sich durch passende Dienstleistungen von KOMSA erweitern. Beispielsweise kann KOMSA im Namen eines Partners auch direkt an Endverbraucher versenden und für die Serviceabwicklung nach dem Kauf sorgen.

Online Atelier Moto Maker

Online Atelier Moto Maker (www.motorola.de/motomaker)

 

_____________________________________________________________________________________________

Kontakt

KONTAKT

  
Sie erreichen unsere Spezialisten von Montag bis Freitag
08:00 - 18:00 Uhr.
 
 
Telefon:
+49 3722 713-5780

E-Mail: B2B@komsa.de

_____________________________________________________________________________________________

Zum KOMSA Dienstleistungen Newsblog.

Zu den aktuellen Pressemitteilungen der KOMSA Gruppe.

Informieren Sie sich auch zu:
Über KOMSA Dienstleistungen - Philosophie - Dienstleistungsforum "Next Level Services" - Unternehmen - Auszeichnungen